Foto: Georgios Makkas

Ostern ist in Griechenland das heiligste und wichtigste religiöse Fest des Jahres. Ganz unabhängig davon, ob Sie religiös sind oder nicht, von den Emotionen und Traditionen, die die griechisch-orthodoxe Karwoche in Athen prägen, werden auch Sie mit Sicherheit begeistert sein.

Das Ostern-Einmaleins

Foto: Manos Chatzikonstantis

Foto: Eleni Veziri

Karfreitag in Athen

Folgen Sie einer Kerzenlicht-Prozession durch die Straßen

Foto: Georgios Makkas

Foto: Thomas Gravanis

Ostersamstag in Athen

Verfolgen Sie, wie das Heilige Feuer aus Jerusalem eintrifft

Foto: Georgios Makkas

Foto: Manos Chatzikonstantis

Das Spektakel der Mitternachtsmesse

Foto: Manos Chatzikonstantis

Foto: Georgios Makkas

Ein mitternächtliches Osterfest

Foto: Eleni Veziri

Foto: Eleni Veziri

Ostersonntag in Athen

Traditionelle griechische Ostergerichte

Die Osterfeierlichkeiten beginnen früh am Morgen. Die Männer versammeln sich um den Spieß, um ihrer „Aufsichtspflicht“ zu genügen, während die Frauen zuhause damit beschäftigt sind, Salate und Meze zuzubereiten und eine Schale mit purpurroten Eiern mitten auf den festlich gedeckten Tisch zu stellen. Das Fest dauert oft bis weit nach Sonnenuntergang, oft wird sogar getanzt; schließlich verfehlt der über den ganzen Tag verteilte Konsum von Wein und Schnaps nicht seine Wirkung und sorgt für ausgelassene Stimmung.

In Athen gibt es viele Restaurants, in denen Sie ein traditionelles Ostermenü genießen können, sei es eine Schüssel mit der traditionellen Kuttelsuppe (Magiritsa) nach der mitternächtlichen Auferstehungsmesse in der Nacht von Ostersamstag auf Ostersonntag oder ein komplettes Ostermenü an Sonntagmittag. Den richtigen Ort finden Sie üblicherweise immer am besten, wenn Sie einfach der eigenen Nase folgen.

 

WICHTIGE INFORMATIONEN
Im Jahr 2020 fällt das griechische Ostern auf den 19. April. Karneval, Fastenzeit und Ostern in Griechenland fallen in der Regel nicht mit den Daten zusammen, die diese beweglichen Feiertage im katholischen und anglikanischen Kalender einnehmen.

 

"Enjoy a bowl of tripe soup after the midnight service or a full-blown Sunday lunch. To find the right place simply follow your nose."