Foto: Thomas Gravanis

Kino unter dem Sternenhimmel ist in den heißen Sommermonaten ein beliebter Zeitvertreib in Athen. In jedem Viertel gibt es mindestens ein Freiluftkino - einige davon sind so alt wie die Geschichte des Kinos.

von Carolina Doriti

Möglicherweise sind einige der erwähnten Unternehmungen auf unserer Webseite noch nicht geöffnet. Bitte informieren Sie sich im Voraus.

Foto: Thomas Gravanis

Mit freundlicher Genehmigung: Aegli

Aegli

Cine Dexameni

Foto: Thomas Gravanis

Foto: Thomas Gravanis

Cine Paris

Cine Thision

Foto: Thomas Gravanis

Foto: Thomas Gravanis

Zefyros

Vox

Foto: Thomas Gravanis

Boboniera

Offen seit: Boboniera wurde 1918 im von Bäumen gesäumten Vorort Kifissia eröffnet.

Darum sollten Sie hingehen: Entfliehen Sie in schwülen Sommernächten der Innenstadt, genießen Sie die kühleren Gegenden von Kifissia und erleben Sie eines der ältesten und unglücklichsten Kinos Griechenlands. Es wurde zweimal, einmal 1925 und erneut 1928, bei einem Brand zerstört aber beide Male renoviert. Sie können dort auch Pizza bestellen.

Top-Tipp: Boboniera wurde zum geschützten Wahrzeichen erklärt, aber vor kurzem aktualisiert. Die Bild- und Tonqualität ist hervorragend.

"Sie können dort auch Pizza bestellen und die Bild- und Tonqualität ist hervorragend."

Foto: Thomas Gravanis

Cine Flisvos

Infokasten

  • Die Sommerkinos sind (je nach Wetterlage) von Mai bis Ende September geöffnet.
  • Die meisten Kinos bieten zwei Vorführungen pro Nacht an, eine gegen 21:00 Uhr nach Sonnenuntergang und die zweite gegen 23:00 Uhr.
  • Filme in Griechenland werden nie synchronisiert (mit Ausnahme von Kinderfilmen).
  • Rauchen ist normalerweise erlaubt.